Kragenziehen

Fehlermeldung

Warning: require_once() [function.require-once]: Unable to allocate memory for pool. in _drupal_bootstrap_database() (line 2576 of /data/sites/web/morehousebe/subsites/www.refco.be/includes/bootstrap.inc).

Eine winklige Rohrabzweigung kann mittels eines T-Stückes realisiert werden. Refco jedoch vermeidet dieses, indem direkt über ein gebohrtes Loch ein Kragen gezogen wird. Für diese Anwendung verarbeitet Refco Rohre mit einem Durchmesser zwischen 12 mm und 108 mm.

Dem Lochdurchmesser, dem Rotationsgrad und der Werkstücklänge sind keine Grenzen gesetzt. Dieses Verfahren kommt auch bei der Herstellung sehr komplexer Verteiler zum Einsatz. Bei Großserien verfügt Refco über eine automatische Kragenziehmaschine.